behr KLD 4/N, KLD 4/N SR

  • Überblick
  • Technische Daten
  • Vorteile
  • Einsatzgebiete
  • Download

Laborkläranlagen zur Bestimmung der biologischen Abbaubarkeit

Laborkläranlage mit doppelwandigen Gefäßen 

Z. B. für den Coupled Units Test nach OECD 303 A, komplett.

  • Denitrifikationsstufe mit Pumpen und Rührern             (KLD 4/N)
  • Sauerstoffregelung, bestehend aus (KLD 4/N SR): 
  • Sauerstoffmesseinheit für die Vorklärung mit einem Spannungsausgang für das Ein- und Ausschalten der Luftzufuhr
  • wirklichkeitsgetreue Untersuchungen über den Einfluß des Sauerstoffgehalts auf die Aktivität von Mikroorganismen
  • Grenzwertschalter behrotest GWS200. Arbeitsbereich 0 bis 200%, entspricht 0 bis 19,9 mg/l
  • doppelwandige Gefäße aus Borosilikatglas 
  • mit kontinuierlicher Schlammrückführung