behr SP 47, SM 47

  • Überblick
  • Technische Daten
  • Vorteile
  • Einsatzgebiete
  • Download

Probenvorbereitung bei der Schüttelmethode

SP 47

Mit der behr SP 47 filtrieren Sie drei Proben gleichzeitig über 47mm Polycarbonatfilter. Dabei wird die Probe mit Hilfe eines Gases, z.B. Stickstoff oder Sauerstoff durch das Filter gedrückt.

  • Einfach zu handhaben
  • Keine Kontamination durch Laborluft
  • Separate Druckeinstellung für jede Probe

SM 47

Mit dem behr SM 47 können Sie 3 Proben gleichzeitig über 47 mm Polycarbonatfilter filtrieren.
Dabei wird die Probe mit Hilfe einer Pumpe durch den Filter gezogen.
Das Einsetzen des Filters erfolgt ohne Gefahr des Zerreißens und auf eine schnelle und einfache Weise.
Mehrere Filterträger können im Vorfelde vorbereitet werden. Aufeinanderfolgende oder gleichzeitige
Filtration ist möglich.
 
Optional ist eine Schutzgas-Einrichtung erhältlich, diese verhindert eine Kontamination durch die Laborluft.

Filtrationsgerät SP 47

  • Bis zu 3 Proben gleichzeitig
  • Kein Stromanschluss nötig
  • Proben werden mit Inertgas durch das Filter gedrückt
  • Probengefäße mit Schnellkupplung

Filtrationsgerät SM 47

  • Bis zu 3 Proben gleichzeitig
  • Kein Gasanschluss nötig
  • Proben werden mit einer Pumpe durch das Filter gezogen
  • Mit besonders einfacher Handhabung

Artikel

Art.-Nr.

SP 47

Filtrationseinheit für 3 AOX Proben nach der Schüttelmethode für PC-Membran 47 mm

B00218599

SM 47

Filtrationseinheit behr SM 47 für 3 AOX-Proben nach der Schüttelmethode für PC-Membran 47 mm

B00608934

Zubehör

Schutzgasabdeckung mit Zubehör für SM 47

Schutzgasabdeckung mit Zubehör für SM 47

B00224987