behr KA 1, KA 1/SR

  • Überblick
  • Technische Daten
  • Vorteile
  • Einsatzgebiete
  • Download

Laborkläranlagen zur Bestimmung der biologischen Abbaubarkeit

Z. B. für den Coupled Units Test nach OECD 303 A, komplett.

Optional:

- Denitrifikationsstufe mit Pumpen und Rührern

- Sauerstoffregelung, bestehend aus:

Sauerstoffmesseinheit für die Vorklärung mit einem Spannungsausgang für das Ein- und Ausschalten der Luftzufuhr

Grenzwertschalter behrotest. GWS200. Arbeitsbereich 0 bis 200%, entspricht 0 bis 19,9 mg/l

Gefäße aus Borosilikatglas 3.3.

Die Laborkläranlage KA 1 ist die Basisversion der
behrotest® Laborkläranlagen und damit
Grundlage aller Modellvarianten.


Sie besteht aus:

  • Belebungs- und Absetzgefäß aus Borosilicatglas 3.3,
  • Mammutpumpe, ebenfalls aus Borosilicatglas 3.3, zur Rückführung von Klärschlamm aus dem Absetzgefäß ins Belebungsgefäß
  • Membranpumpe
  • Durchflussmengenmessern für die Lufteinleitung ins Belebungsgefäß und zur Regelung der Mammutpumpe
  • Schlauchpumpe, 0,2 … 2 l/h zur Förderung des Abwassers
  • Vorratsbehälter, 30 l, für Abwasser
  • Auffangbehälter, 30 l, für geklärtes Wasser

 

Die Laborkläranlage behrotest® KA 1/SR entspricht der KA 1, verfügt jedoch zusätzlich über eine Sauerstoffeintragsregelung für kostengünstige und automatisierte Tests zur Optimierung des Sauerstoffgehalts von Kläranlagen.

  • Der Grenzwertschalter behrotest® GWS 200 erlaubt die freie Einstellung von oberem und unterem Grenzwert im Bereich von 0 ... 200 %, das entspricht 0 ... 19,9 mg/l
  • Bei Unterschreiten des unteren Grenzwerts schaltet die Luftzufuhr ein, um beim Überschreiten des oberen Werts wieder abzuschalten (Hysterese)
  • Durch ein entsprechend enges Intervall lässt sich der Sauerstoffgehalt im Belebungsbecken damit annähernd konstant halten

 

Alle Teile sind auf einem platzsparenden, praktischen und stabilen Rollwagen montiert.

  Inhalt Dateigröße zuletzt aktualisiert
(PDF) Download Produktinformationen biologische Abbaubarkeit 703,6 KB 27.01.2017

 

Artikel

Art.-Nr.

KA 1

Laborkläranlage, komplett
B00218272

KA 1/SR

Laborkläranlage, komplett, mit Sauerstoffeintragsregelung
B00218276